Datenschutz

Wir freuen uns über ihren Besuch auf unserer Webseite sowie über ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir verstehen Datenschutz als kundenorientiertes Qualitätsmerkmal. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Wahrung ihres Persönlichkeitsrechts sind uns wichtig. Wir verarbeiten und nutzen persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den jeweils aktuellen gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten. Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenerklärung nicht erstreckt.

Im Folgenden wollen wir darstellen, wie Schutz gewährleistet wird und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben wird.

 

A    Erhebung und Verarbeitung technischer und persönlicher Daten

1. Technische Zugriffsdaten

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseiten werden standardmäßig technische Zugriffsdaten gespeichert. Dies sind beispielsweise:

  • Informationen über den verwendeten Internetbrowser / Betriebssystem
  • Angefragte und abgerufene Objekte
  • IP- Adresse des datenanfordernden Rechners
  • Uhrzeit und Datum der Serveranfrage.

Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Die Anonymität des jeweiligen Benutzers bleibt somit gewahrt. Die gespeicherten Daten dienen ausschließlich statistischen Zwecken und um die Attraktivität und Bedienbarkeit unserer Webseiten zu verbessern und ggf. technische Probleme auf unserer Webseite frühzeitig zu erkennen.

2. Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle anfallenden personenbezogenen Daten werden von der DATRON AG ausschließlich entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz persönlicher Daten erhoben, verarbeitet und genutzt.

Dies ist nur dann der Fall, wenn Sie diese von sich aus angegeben haben und wenn diese zwingend für den von Ihnen gewünschten Zweck erforderlich sind. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn es zu einer Anfrage, einer Kontaktaufnahme oder zu einem Bestellvorgang kommt.

DATRON AG wird die von Ihnen uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten ohne ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergeben.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu wiederrufen

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt. Siehe unter D

 

B    Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers/Kunden zwischengespeichert wird. Wird die Webseite erneut aufgerufen sendet der Browser des Nutzers der Webseite den zuvor empfangenen Cookie zurück. Der Server kann die, durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auswerten. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

 

C    Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft Ihrer persönlichen Daten hinsichtlich deren Herkunft und Empfänger sowie deren Zwecke der Speicherung. Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten erhalten Sie von datenschutz(at)datron.de.

 

D    Berichtigungen und Löschungen

Über den Datenschutzbeauftragten können auch Berichtigungen und Löschung ihrer Daten veranlasst werden.

 

E    Sicherheit ihrer Daten

Die von ihnen übermittelten Daten werden bei uns durch geeignete technische und organisatorische Mittel geschützt, um sie vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung und organisatorischen Möglichkeiten fortlaufend kontrolliert und verbessert.

 

F    Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten datenschutz(at)datron.de.

 

Datenschutzerklärung über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen von Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Mouseflow

Diese Website nutzt auf einigen Seiten ggf. auch den Webanalysedienst von Mouseflow. Der Analysedienst von Mouseflow hilft uns dabei festzustellen, wie Besucher unsere Websites nutzen. Es werden mithilfe dieses Dienstes keine personenbezogenen Daten gesammelt oder an Mouseflow weitergegeben. Wir nutzen den Analysedienst von Mouseflow lediglich dafür, für einige Besucher auf einigen Websites und vollständig anonym Daten wie zum Beispiel Mausklicks, Mausbewegungen, Scrollaktivitäten sowie nicht personenbezogene Daten, die auf einigen unserer Websites eingegeben werden, aufzuzeichnen. Es werden Informationen über den Browser (Typ, Version, Bildschirmgröße usw.), grundlegende Informationen über den Nutzer (IP-Adresse, Sprache, Zeitzone) und Daten wie Mausbewegungen, Klicks, Scrollbewegungen und Tastenanschläge an Mouseflow gesendet. Es werden keine persönlichen Daten gesendet oder zwischen Websites ausgetauscht. Das Skript nutzt keine Cookies von Dritten. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, mit Ausnahme von stark verdichteten Daten, die auf allen Mouseflow Konten gesammelt wurden, z. B. die gemeinsame Nutzung von Browsern, die durchschnittliche Bildschirmgröße usw. Eingaben im Passwortbereich und in als "sensibel" gekennzeichneten Feldern werden nicht aufgezeichnet oder über das Netzwerk gesendet. Mehr Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Mouseflow unter http://mouseflow.com/privacy/.” Der Mouseflow Analysedienst kann unter http://mouseflow.com/opt-out/ deaktiviert werden.

Hinweis: Sollten Sie irgendwann alle Cookies auf ihrem Rechner löschen, müssen sie die Opt-Out-Cookies erneut setzen.